1 / 3
  • Gisela Meier

    Gisela Meyer (19) ist eine aufstrebende Miederqueen, die ihr Studium finanziert indem sie in einem örtlichen Café als Bedienung arbeitet. Ihre Kommilitonin hatte das nicht nötig …

  • Fräulein Schönböck

    Auszüge aus dem Comic „Moms in Rage“. Witwe SChönböck vermietet ein Zimmer an einen jungen Studenten unter und macht sich auf die Suche nach einem neuen Gatten …

  • Dessousparty bei Christine

    So wie es ihre Wäschetherapeutin verlangt hatte nahm Frau Lehmann an ihrer ersten Dessousparty teil. Hier sollte sie zur Belohnung für ihre Fortschritte im Playroom ihr erstes, privates Mieder bekommen. …

  • Frau Rektor

    Disziplin und Ordnung sind die Maxime jeder Schulleiterin. Doch Frau Rektor nimmt ihren Auftrag manchmal etwas zu ernst, wie es scheint …

  • Erika Lehmmann

    Miederqueen Erika Lehmann (28) arbeitet als Beamtin und Sachbearbeiterin im Einwohnermeldeamt von Höxter …

  • Wenn Mutti heimkommt

    Wenn Mutti nach schwerem Tagewerk nach Hause kommt, braucht sie vor allem eins: Ruhe. Na, und dann vielleicht noch ein wenig Tee und Gebäck …

  • Das Miederwaren-Fachgeschäft

    Es gibt nur wenige Fachgeschäfte für Miederwaren, aber eins haben sie alle gemeinsam: Es lungern immer einige Jungmannen herum …

  • Der Longline Bra

    Für die Frau, die von der Natur gut bedacht wurde, aber doch nicht wider die Natur stehen kann, empfiehlt sich der Longline Büstenhalter. Ein Trotzwerk gegen alle Bemühungen der Schwerkraft das wieder zu Nichte zu machen, was ihr selbst entsprungen ist.

  • Tante Waltraud

    Die vornehmlichste Aufgabe einer Tante ist es das Versagen elterlicher Erziehung und Pflege im Zweifelsfall unterstützend auszugleichen …

  • Christines Gatte

    Was dem Bauern seine Kuh ist, ist der Frau ihr Gatte. Er benötigt eine sorgfältige Stallhaltung und muss einzig regelmäßig gefüttert werden, um das Leben der Frau hinreichend zu erleichtern. Dann kann er zum nützlichen Mitglied weiblicher Gesellschaft werden …

  • Christine

    Wenn Mutti dem Mieder nicht traut und ihre Figur doch lieber mit sportlichen Aktivitäten in Form bringen will.

  • Der Büstenhalter

    Für viele Frauen ist der Büstenhalter die letzte Bastion im Kampf gegen gesellschaftliche Bedeutungslosigkeit …

  • Die Dessousparty

    Außer beim Miederfachverkäufer lassen sich Hüfthalter und Longline Bras nur in der gelösten Atmosphäre einer Dessousparty richtig kaufen.

  • Die Dinnerparty

    Wenn die moderne Frau ihre Freundinnen, die sie vielleicht bei einer Dessousparty kennengelernt haben, zum Abendessen einlädt, so bringt, ab einem gewissen Alter, sicher die eine oder andere Herrin ihren Gatten mit.

  • Neulich im Spa

    Wenn Freuen einen Ort ihre Heimat nennen können, so ist dies mit Sicherheit das Spa ihrer Wahl. Hier kann man unter sich bleiben und mit den Freundinnen ablästern …

  • Femdom Groups

    Seit Jahrhunderten schließen sich Frauen zu Gruppen wie zum Beispiel dem Landfrauenbund zusammen.

  • Nightmeer

    Als aufwachsender Junge ist man nirgendwo wirklich sicher. Die Monster lauern nicht nur im Schrank, unter dem Bett und vor dem Fenster, sondern auch im eigenen Kopf. Und die sind einfach nicht zu verscheuchen. Nun vielleicht schafft es die Großmutter.

Hello